FANDOM


Der Ostbahnhof ist nach dem Hauptbahnhof der zweit größte Bahnhof in der Hauptstadt (Fläche und Anbindungen).

Geschichte Bearbeiten

Der Ostbahnhof wurde als Umsteigebahnhof konzipiert. Das Gebäude wurde von freakykuk gebaut und die Gleisanbindungen wurden von n0nnie gezogen. Bis November 2018 war das Interierur noch nicht fertig und es war auch noch nicht in Planung den Bahnhof schöner zu machen.

Kille_Katarn hat am 03.12.2018 den Ostbahnhof nun doch umgebaut. Seit dem gibt ein Innenleben mit modernem Gleiskonzept, die Loren laufen nun wie am Hauptbahnhof alle auf 1 Ankunftsgleis.

Die Abfahrten wurden komplett neu gebaut, die Technik dazu stammt von SLT_Tomaster und wurde hier mit dem Fahrkartensystem von n0nnie kombiniert. Nach Einwurf der gekauften Fahrkarte erscheint eine Lore welche durch Knopfdruck zur Abfahrt bewegt werden kann.

Funktionsweise Bearbeiten

Die Funktionsweise wurde der des Hauptbahnhofs nachempfunden, auch wenn das System simpler ist, da nur zwei Linien und drei Anbindungen bedient werden müssen. Ein Kaktuslorenspeicher und ein Fahrkartenleser sind ebenso vorhanden, wie automatisches Aussteigen. Allerdings muss der Spieler selber losfahren.

Linien und Ziele Bearbeiten

Linie Endhaltestelle Umsteigbahnhöfe
Blau Hauptbahnhof Keine
Blau Gern_Reinholzen 1
Grün Ambossberg 1